Freitag, 21. September 2018

Berufsübergreifender Schienengüterverkehr

13_01_31_eib2

Im Rahmen des berufsübergreifenden Unterrichts hielt die Unterstufe der Klasse Eisenbahner/-in im Betriebsdienst (Fachrichtung Lokführer/Transport) Vorträge zum Thema Schienengüterverkehr.

Die Zielgruppe bestand aus Oberstufenklassen des Bildungsganges Fachkraft für Lagerlogistik, wobei mit dem derzeit unterrichteten Lernfeld 9 "Güter versenden" ein passender Kontext gegeben war.

Um ihre persönlichen Kompetenzen einerseits weiter zu verbessern und andererseits einem ihnen unbekannten Publikum vorstellen zu können, erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld entsprechende Vorträge in Teilgruppen. Mit der Vorstellung ihrer Arbeitsergebnisse sollte den Schülerinnen und Schülern sowohl eine direkte und objektive Beurteilung ihrer Leistung ermöglicht als auch der Anstoss zu einer Reflexion ihres Auftretens gegeben werden.

Wichtigstes Thema in der anschließenden Diskussion war der sogenannte Kombinierte Verkehr, der die Vorteile der beiden Verkehrsträger Schiene und Straße miteinander verbindet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

AP Herbst Büro Teil 1
Mo, 24.09.18 von 00:00
SV-Sitzung
Di, 25.09.18 von 11:45 -
ZP Herbst SIHK
Mi, 26.09.18 von 00:00

 fom3

UE Logo

logo_comenius5

 

logo_etwinning

Logo_Datev

  

logo partner der ausbildungsbruecke 4c 

Logo_Staatlicher-EDV-Fhrerschein-NRW

 

Logo_ggse

Logo_wislearnplus frderverein 

karriere nrw 120x40